Trainingsplanung, Schwimmtechnik, Lauftechnik, Triathlon, Entspannung

Willkommen bei Trainieren mit Hirn!

Du möchtest sportlich aktiv werden und zum ersten Mal einen Volkslauf / Halbmarathon / Marathon / Triathlon oder gar einen Wettkampf im Freiwasser wie die Atterseeüberquerung finishen?

Du möchtest deine Leistungen im Ausdauerbereich verbessern?

Du bis auf der Suche nach Möglichkeiten zur Regeneration auch abseits des Sports für deinen stressigen Alltag mit Beruf, Familie und Freunden?

Du überlegst wie du das alles in deinem vollgestopften Terminkalender unterbringen sollst?

Du suchst nach einem Trainer, der nicht nur anonym im Internet zu Hause ist, sondern dem du auch in deiner Umgebung (Oberösterreich, Vöcklabruck, Attersee Nord) Aug in Aug gegenüberstehen kannst?

Melde dich bei mir und wir werden gemeinsam daran arbeiten deine Potentiale zu wecken und deine Grenzen zu sprengen!

 

Eine Auswahl meiner Angebote Alle Angebote ansehen

Videoanalyse Schwimmen

ab 60 €*

Dauer: 30 - 45 min

Sieh dir mal an wie du selbst schwimmst – ich garantiere, das ist ein wahrer Augenöffner!

Vor allem kann man dabei gut erkennen wo im eigenen Schwimmstil das Verbesserungspotential verborgen liegt.

Je nach ausgewähltem Paket erhältst du von mir dein Potentiel entweder mündlich oder schriftlich sowie Übungen mit denen du an deiner Technik arbeiten kannst. (mehr …)

individueller Laufkurs

80 € pro Person*

Dauer: 6x60min

Teilnehmer: 4-12

Du möchtest mit deinen Freunden, deiner Firma oder deinem Verein gemeinsam an eurer Lauftechnik arbeiten?

Du möchtest Abwechslung in dein Lauftraining bringen?

Du möchtest Verletzungen vorbeugen?

Ihr möchtet euch gemeinsam auf einen Businessrun oder ein anderes Laufevent wie eine Marathon-Staffel oder einen Halbmarathon vorbereiten? (mehr …)

Faszientraining

ab 18 € / h*

Dauer: 60 min

Teilnehmer: ab 1

Du suchst einerseits nach Entspannung und andererseits nach einem knackigen Workout?

Du hast eine Faszienrolle und weißt nicht wie du sie am besten benutzen kannst oder Du welche Übungen damit machen kannst?

Du möchtest beweglicher, flexibler und leistungsfähiger werden?

Entweder als einzelne Stunde oder als Block über mehrere Einheiten für dich allein oder gemeinsam mit Freunden, Verwandten, Bekannten, Firma.

Doch was sind überhaupt Faszien? (mehr …)

* inkl. 20% MwSt. Wenn Anfahrtswege von mehr als 20km zutreffen kommen zusätzlich die amtlichen Kilometerkosten in Höhe von 0,42 € / km hinzu.

Letzte Blog-Beiträge

Warum du Vorbereitungswettkämpfe bestreiten solltest

Selbst bei der gerade laufenden Fußballweltmeisterschaft ist es ein Usus dass alle Teams vor Beginn derselben Vorbereitungsspiele gemacht haben. Normalerweise wurden dafür Gegner mit ähnlicher Spielweise wie kommende Gegner ausgewählt um bestimmte Taktiken vorab zu testen und auszuprobieren.

Genau das selbe kannst du auch im Ausdauersport machen. Dabei geht es weniger um die Gegner als mehr um deinen eigenen Umgang mit der Wettkampfsituation. (mehr …)

Kategorien: Anfängertipps | Schwimmen | Laufen | Triathlon

Schlagwörter: | | | | |

Wie du deinen ersten Wettkampf auswählst

Du willst aktiv werden (egal in welcher Sportart) und für die meisten geht das am besten über ein Wettkampfziel das sie erreichen möchten – der erste Volkslauf, der erste Triathlon, der erste Schwimmbewerb,…

Doch mittlerweile gibt es eine Fülle von Wettbewerben in nah und fern – welchen also auswählen? Und macht es Sinn vorab des Hauptwettkampfes noch einen anderen zu bestreiten? (mehr …)

Kategorien: Anfängertipps | Schwimmen | Laufen | Triathlon

Schlagwörter: | | |

kostenloses Lauftraining für den Vöckla-Ufer-Lauf

Als Partner des Timelkamer Vöckla-Ufer-Laufs gibt es heuer wieder ein besonderes Angebot für dich:

Lauftraining inkl. Lauf-ABC-Übungen, Koordinationstraining und verschiedenen einfachen Intervallen unter professioneller Anleitung.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet – komm einfach vorbei! Es ist kostenlos, aber nicht umsonst!

Jeden Mittwoch um 18:30 Uhr Treffpunkt am Vöckla-Ufer-Spielplatz in Timelkam
(13.6., 20.6., 27.6., 4.7.2018)
Dauer: 1-1,5h

Kategorien: Laufen

Schlagwörter: | | |

> Alle Blog-Beiträge